Film-Abend in St. Markus - Oldenburger Str. 19

 

Der Film-Abend ist seit über 10 Jahren ein kostenloses Angebot der Kirchengemeinde Gaarden. Das jeweilige Programm und die Termine finden Sie auf der Homepage www.kirche-in-gaarden.de. Klicken Sie auf “Unsere Gruppen” und danach auf “Film-Abend”. Heute und zukünftig möchten wir unsere Film-Abende auch gern im Gemeindebrief vorstellen.

 

Ehrenamtliche zeigen einmal im Monat, freitags um 19.30 Uhr, im Gemeindesaal von St. Markus, sehenswerte Filme unterschiedlicher Art. Es wird jeweils Gelegenheit zum gemeinsamen Gespräch über die Filme und darüber hinaus gegeben.

 

Getränke stehen zu günstigen Preisen bereit, gelegentlich wird etwas zu essen angeboten und auch Selbstversorgung ist möglich.

 

Übrigens: Wer mitmachen möchte, ist herzlich willkommen! Auch für eigene Wünsche und Kritik an den Film-Abenden sind wir offen.

 

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse fänden und uns auf einem Film-Abend besuchen kämen.

Ihr Film-Abend Team

 

 

 

 

Aus Lizenzgründen dürfen wir an dieser Stelle die Titel der Filme nicht veröffentlichen.

Nähere Informationen erhalten Sie im Gemeindebüro, Tel. 731925.

  

 

21. Juni 2024:

 

Der 20jährige Will Hunting lebt in einer heruntergekommenen Gegend von Boston. Baseballspiele, anschließende Trinkgelage und Prügeleien gehören für ihn und seine Freunde zum Alltag; hinzu kommen Vorstrafen für Körperverletzung und Autodiebstahl. Als Will eine Hilfstätigkeit als Reinigungskraft nachgeht, entdeckt ein Mathematik-Professor zufällig das bislang unbekannte Genie in ihm.

(US / 1997 / 126 Min. / Drama, Liebesfilm / FSK 12)

 

 

 

 26. Juli 2024:

 

Stanley und Ollie reisen mit dem Maultier Else nach Texas. Sie suchen Mary Roberts, die von ihrem verstorbenen Vater eine Goldmine erben soll. Dies ist übrigens der Lieblingsfilm von Laurel und Hardy, in dem sie auch als Sänger zu hören sind.

 

Zur Einstimmung zeigen wir den 19minütigen Film “Jene fernen Berge” von 1934 ebenfalls mit Stan und Ollie. Dann reisen sie auf Empfehlung des Hausarztes ins Hochgebirge.

(US / 1937 / 66 Min. / Komödie, Familienfilm, Western / FSK 6)

 

August 2024: » Film-Abend Pause «

 

20. Sept. 2024:

 

Robert Redford arbeitet als Agent für den Auslandsgeheimdienst der USA.  An diesem Tag, seinem letzten Arbeitstag, bleiben ihm nur Stunden, um einen ehemaligen Kollegen vor seiner Hinrichtung in China zu retten. Allerdings fehlt Redford jegliche Unterstützung der eigenen Regierung.

 (US, DE, JP, FR, UK / 2001 / Action, Krimi, Thriller / FSK 12)

 

 

25. Okt. 2024:

 

Das Mädchen Laure möchte kein Mädchen sein. Als ihre Eltern umziehen, stellt sie sich ihren neuen Freunden als Michael vor. Für ihre Familie bleibt sie Laure. Kann das so weitergehen?

Tomboy ist eine englische Bezeichnung für Frauen und Mädchen, die sich anders als nach vorgegebenen Geschlechterrollen verhalten.

 (FR / 2011 / 84 Min. / Drama / FSK 6)

 

 

 

Kirchengemeinde Gaarden

Gemeindebüro

Schulstraße 30,24143 Kiel

Anette Tael

Tel.: 0431/73 19 25

Fax:0431/73 19 88

buero@kirche-in-gaarden.de

Öffnungszeiten:

Mo.-Mi. 10 Uhr bis 12 Uhr,

Do 13 Uhr bis 17 Uhr

Fr. geschlossen

Das Kirchenbüro ist  vom 12.06.24 bis 14.06.24 geschlossen

 

 

Gemeindezentrum

St. Johannes:

Schulstraße 30

24143 Kiel

Pastor Mario Rusch

Tel.: 0431/730 38 70

m.rusch@kirche-in-gaarden.de

Vertretung der Elternzeit von

Pastor Mario Rusch ab dem

14.07.2024 wird sein:

Pastorin  Ulrike Witte

ulrike.witte@altholstein.de

Gemeindezentrum

St. Matthäus:

Stoschstraße 52,

24143 Kiel

Pastorin Ragni Mahajan

(Vorsitzende)

Tel.: 0431/76 888

r.mahajan@kirche-in-gaarden.de

Gemeindezentrum

St. Markus:

Oldenburger Str. 19-25,

24143 Kiel

Sozialpädagogin

Christiane Marder-Bassen

Tel.: 0431/775 910 91 oder

0170/469 17 30

c.marder-bassen@kirche-in-gaarden.de